Geile Smother Updates

am September 1st, 2012 unter Allgemein abgelegt

Auf dieser geilen Smotherseite benutzt sexy Svenja heute ihren Sklaven als Sitzkissen! Er muss ihr dienen und wird als lebender Stuhl herhalten müssen! Damit Svenja auch bequem sitzen kann hat sie ihn in eine Smotherbox gesperrt! Aus ihr kann er sich eigenständig nicht befreien und muss den Tangaarsch auf seinem Gesicht aushalten!

Hier gehts direkt zum Clipdownload

Und hier gehts zur Smotherseite

Geldherrinnen und Geldsklaven – BossGirls

am Mai 22nd, 2011 unter Allgemein abgelegt

Die wohl grösste Deutsche Webseite für Geldherrinnen und Geldsklaven ist mit Sicherheit www.BossGirls.net

Mehr als 50 dominante Girls wollen devote Sklaven zu ihren persönlichen Zahlschweinen erziehen. Einmal als Sklave angemeldet gibt es so schnell kein Zurück mehr.

In mehrere Ränge aufgeteilt werden die Sklaven immer weiter in ihre Positionen gedrängt. Erst nur mal 100 Euro, dann ein paar Geschenke und schon haben die Girls die Kreditkartennummer, Kontozugang und der Sklave geht zudem auch noch überstunden machen um die Ladies zufrieden zu stellen.

Jeder der Interesse an diesem Thema hat, egal ob Neuling, erfahrener Sklave oder natürlich auch Geldherrin – diese Seite ist der perfekte Ort und die perfekte Community.

Die Mitgliedschaft für BossGirls ist kostenlos, allerdings muss man aufgrund des grossen Andrangs interessanter Girls durchaus mit einer längeren Wartezeit rechnen. Als Sklave bekommt man mit einer kleinen Gebühr Zugang, aber aufgepasst, wer nicht schnell genug anfängt den Ladies zu dienen wird gesperrt !!!

Sado-Girls.com

am April 22nd, 2011 unter Allgemein abgelegt

Die Seite Sado-Girls.com ist eine nicht wegdenkbare Seite im Bereich des Fetisch. Diese Seite ist etwas härter und zeigt Mädels, die ihren Sklaven Schmerzen zufügen. Es sind sexy Girls oder Dominas, die auf dieser Seite in Aktion gezwigt werden. Die Seite ist sehr ansprechend gestaltet und in grau weiß und rot gehalten. Auf der Startseite siehst du direkt Mädels in eindeutigen Positionen mit ihren Sklaven. Diese Ladies kennen keine Gnade. Es gibt mehrere Fotosets und die neuesten sind auf der Startseite direkt unter Updates zu finden.

Natürlich gibt es auch mehrere Videos zu den verschiedenen Bildergalerien, die du dir ebenfalls schon einmal angucken kannst. Eine Auswahl bzw Übersicht der verschiedenen Mädels erhälst du natürlich auch. Die Bild und Tonqualität ist auch super.

Hier gehts direkt zur Sado-Girls.com Seite

Hotspankinggirls

am April 15th, 2011 unter Allgemein abgelegt

Die Seite der Hotspankinggirls zeigt viele Mädels, die ihre Sklaven schlagen. Die Seite zeigt direkt auf der Startseite schon Mädels, die die Hand erheben und Schläge androhen. Manche dieser Mädels sind alleine abgelichtet und einige hauen direkt bei ihrem Sklaven zu. Diese in rot gehaltene Seite ist ein Augenschmaus für alle Spankingliebhaber. Die zwei neuesten Updates sind als Ausschnitt schon zu sehen.Das letzte Update zeigt Mistress Kathrin wie sie ihren Sklaven verprügelt, allerdings nicht mit ihren Händen, sondern mit Boxerhandschuhen. Aua, ihr Sklave bekommt einiges direkt mitten in seine hässliche Visage. Das zweite Update zeigt Mercedes, die ihren Sklaven an den Händen zusammengebunden hat und hinter sich herzieht. zur Strafe bekommt er immer wieder Schläge von ihr. Ebenso befindet sich weiter unten das Spanking Girl der Woche.

Auf dieser Seite gibt es einiges zu sehen, natürlich wieder viele Fotos und auch Videos, die in gewohnt guter Qualität sind. Ausschnitte gibt es wie immer auch schon kostenlos, doch der Memberbereich hat noch einiges mehr zu bieten.

Unten findest du weitere Fetischseiten, die verschiedene Themen beinhalten und eine große Breite des Fetisch abdecken. Es lohnt sich immer mal wieder einen Blick drauf zu werfen also klicke hier für die Seite der Hotspankinggirls.

Facesittinglady Miss Jackson

am Dezember 13th, 2010 unter Allgemein abgelegt

Diese Seite ist von der Facesittinglady Miss Jackson. Sie zeigt immer wieder, wie sie ihren Ehesklaven fertig macht. es gibt zahlreiche Bilderserien und Videos, die sie immer wieder erneuert und aktualisiert. Sie hat keine dürre Modellfigur sondern ist eine etwas gewichtigere Frau, die es liebt nach der Arbeit ihren Mann herum zu kommandieren oder ihn zu erniedrigen. Miss Jackson ist immer sehr freizügig und erlaubt so Einblicke auf ihren Luxuskörper. Sie zeigt sich in Strings und anderen Bekleidungsstücken. Ihr Lieblingsfetisch ist natürlich Facesitting und das steht auf ihrer Seite natürlich immer im Vordergrund.

Sie sittet ihren Ehesklaven immer wieder an anderen Orten in ihrem Haus. Sie ist der Chef und hat das Sagen. Ihr Sklave muss nur gehorchen. Aber schau es dir selbst auf ihrer Seite an. Sie zeigt einige Fotos in ihrem Preview Bereich, die du dir kostenlos angucken kannst.

Hier gehts direkt zu Miss Jackson

Slipped Thongs – verrutschte Tangas

am November 29th, 2010 unter Allgemein abgelegt

Die Seite Slippedthongs.com ist in einem knalligen türkis und pink gehalten. Die Seite zeigt Mädels, meistens von der Rückansicht, da es um ihre verrutschten Tangas geht. Sie räkeln sich vor der Kamera und ihr Slip guckt über ihrer Hose heraus. Viele Fotos und Videovorschauen gibt es auf der Startseite. Auch mehrer Mädels werden hier schon in den verschiedensten Posen gezeigt.

Für alle Liebhaber der herausguckenden Tangas ist diese Seite wirklich ein muss, denn hier zeigen sich viele Mädels, die sonst nur zufällig auf dem Fahrrad gesehen werden. Auf einer Seite vereint ist es eine Masse an Mädels, die solche Einblicke erlauben. Whale tail Girls sind schwer zu finden und somit ist diese Auswahl noch einmal mehr etwas ganz Besonderes.

Hier gehts direkt zur Slipped Thongs Seite

Spitting Bitches – Die Spucke ist noch warm

am November 16th, 2010 unter Allgemein abgelegt

Auf SpittingBitches.com gibt es natürlich viel Spucke zu sehen. Einige Mädels können einen richtigen Faden Spucke aus ihrem Mund laufen lassen. Dies ist auf der Startseite festgehalten und die Fotos versprechen wirklich eine Sauerei auf dem Boden oder auch auf dem Sklaven. Denn einige dieser Mädels bespucken ihre Sklaven oder zwingen sie ihre Spucke von den Stiefeln zu lecken.

Diese Bilder zeigen so einiges und es gibt noch so viele im kostenlosen Bereich von SpittingBitches. Da bekommt man richtig Lust auf mehr. Die Anmeldung ist dann natürlich einfach gemacht, damit jeder schnell Zugang erhalten kann und den vollen Spuckbereich genießen kann.

Hier gehts direkt zu den Spitting Bitches